BLUMENSCHMUCK UND URBANES GARTL’N IN VÖCKLABRUCK

Rechtzeitig zum Muttertag leuchtet Vöcklabruck wieder in allen Farben des Frühlings!

Mit vereinten Kräften haben die Stadtgärtnerei, Karin Klement und Michaela Scheibl aus dem Tourismusbüro sowie die Mitarbeiter des Bauhofs den Vöcklabrucker Blumenschmuck neu gesetzt. Die mittlerweile stadtbekannten roten Blumentröge und Blumenpyramiden verschönern nun in neuer Frische und Blüte das Leben in der Vöcklabrucker Innenstadt!

Auch in diesem Jahr ist das „Urbane Gartl’n“ in den Gemeinschafts-Hochbeeten im Kirchenpark natürlich möglich. Alles was dort wächst darf gerne gehegt, gepflegt und natürlich auch selber gesäht und geerntet werden.

Kisterl mit Gartenwerkzeug & Handschuhe stehen im Tourismusbüro zur Verfügung und können dort ab 04. Mai 2020 zu den Öffnungszeiten abgeholt werden.

BIS BALD IN VÖCKLABRUCK!