GRÜNDERHERZ TRIFFT KLEINSTADTLIEBE

Vöcklabruck zeigt Gründerherz!

Mit einem neuartigen Konzept setzt die Stadt Vöcklabruck einen wichtigen Schritt zur Belebung der Innenstadt. Konkret haben sich Stadtgemeinde und Stadtmarketing mit einer ganzen Reihe von Partnern zusammengetan, um JungunternehmerInnen und NeugründerInnen in ihrer anspruchsvollen Startphase zu unterstützen.

Städte und Gemeinden sehen sich zunehmend mit leerstehenden Geschäftsflächen konfrontiert. Die Ansiedlung neuer Betriebe mit marktfähigen und zukunftsweisenden Geschäftsideen ist das Gebot der Stunde. „Sei anders“ lautet das Motto, um sich im Konkurrenzkampf gegen den stetig wachsenden Online-Handel zu behaupten – auch in Vöcklabruck. Ausgefallene, neuartige Konzepte sind hier gefragter denn je – aus diesem Grund setzt Vöcklabruck auf eine Innenstadtförderung der anderen Art und beschreitet damit einen neuen Weg im Bereich des aktiven Standortmarketings. Unter dem Titel „Gründerherz – Stadt Up Vöcklabruck“ startet die Bezirksstadt einen Gründer-Wettbewerb für die Innenstadt. Mit Hilfe des Stadtmarketings und eines breiten Netzwerks an Partnern aus der Wirtschaft sollen BetriebsgründerInnen und JungunternehmerInnen aktiv angesprochen werden.

Im Zuge von „Gründerherz – Stadt Up Vöcklabruck“ werden vor allem marktfähige und umsetzungsreife Unternehmenskonzepte in den Bereichen Handel, Gastronomie und Dienstleistung unterstützt.

Vom 26. Oktober 2020 bis 30. April 2021 können sich alle bewerben, die gute Ideen haben und sich vorstellen können, damit Unternehmer zu werden.

Alle Infos und die Bewerbungsunterlagen finden Sie auf www.gruenderherz.at!

Während der sechsmonatigen Einreichphase gibt die Wirtschaftskammer kostenlose Hilfestellung bei der Erstellung der Einreichunterlagen.


Unterstützung in der Startphase = Sprungbrett und Sicherheitsnetz Im Gegensatz zu vielen anderen Fördermodellen setzt „Gründerherz – Stadt Up Vöcklabruck“ bei der gezielten fachlichen Begleitung im Verlauf der ersten beiden Betriebsjahre an. Im Mai 2021 werden die besten fünf Unternehmenskonzepte durch eine Fachjury prämiert und mit folgenden Leistungen unterstützt:

  • strategische Beratung durch Business Coaches
  • Marketingberatung und Leistungen von Werbeagenturen
  • Steuer- und Rechtsberatung
  • Bankdienstleistungen
  • Gratis Strom und Internet
  • Medienpaket bei Geschäftsgründung
  • Leistungen im Bereich Bürotechnik
  • Gründerbonus der Stadtgemeinde
  • Mietförderungen durch Vermieter
  • Gratis Mitgliedschaft beim Stadtmarketing

Der Gegenwert dieser Unterstützungen umfasst mehr als 80.000 €. „Gründerherz – Stadt Up Vöcklabruck“ stellt ein zentrales Projekt des Vöcklabrucker Innenstadt-Impulsprogramms dar. Das Projekt wird durch LEADER gefördert. Die Realisierung machen außerdem großartige Netzwerk-Partner und Unternehmen aus Vöcklabruck möglich. NOCH FRAGEN?

Josef Renner (Wirtschaftskammer) | Hilfestellung bei den Einreichunterlagen

0664 – 88278585 | josef.renner@wkooe.at

Ulrike Meinhart (Stadtmarketing) | Fragen zu Geschäftslokalen & Ideenaustausch

0660 – 1110699 | stadtmarketing@voecklabruck.info

Stefan Lettner | Fragen zum Wettbewerb

0676 – 4111602 | lettner@cima.co.at